Logo der Universität Wien

Themengebiete für Bacherlor- und Masterarbeiten (Richter)

Synthese und Charakterisierung neuer metallischer Hochtemperaturmaterialien.

Synthese von einkristallinen intermetallischen Verbindungen für die Kristallstrukturbestimmung über chemischen Gasphasentransport.

Substitutionsmechanismen in ternären intermetallischen Verbindungen mit NiAs Struktur: experimentelle Untersuchung und Modellierung.

Phasendiagramme für moderne Verbindungstechniken: Au-Si und Al-Ge basierte Lote.

Synthese intermetallischer Verbindungen für katalytische Anwendungen.

 

Themengebiete für Bacherlor- und Masterarbeiten (Ipser)

Synthese von nanokristallinen Lötmaterialien.

Reindarstellung und Untersuchung von BiMn in Bulk und nanoskopischer Form.

Ternäres System Bi-Mn-Rh: Phasengleichgewichte, thermochemische und magnetische Charakterisierung.

Ternäres System Bi-Mn-Ni: Phasengleichgewichte, thermochemische und magnetische Charakterisierung.

Ternäres System Bi-Mn-Pt: Phasengleichgewichte, thermochemische und magnetische Charakterisierung.

Synthese von Seltenerd-Cadmium-Verbindungen und Untersuchung der Phasengleichgewichte.

 

Kontakt & Information:

    Dr. Klaus Richter, Zi 2209, Tel.: 4277 52910, eMail: klaus.richter@univie.ac.at
    Prof. Herbert Ipser, Zi 2224, Tel.: 4277 52906,  eMail: herbert.ipser@univie.ac.at


    © Impressum Institut für Anorganische Chemie - funktionelle Materialien    e-mail
    Letzte Änderung 10.10.2013
    Institut für Anorganische Chemie - funktionelle Materialien
    Universität Wien

    Währingerstr. 42
    A-1090 Wien

    Öffnungszeiten:
    Mo, Mi - Fr. 9:00 - 12.00

    Do zusätzlich 13:30-15:30, entfällt in der vorlesungsfreien Zeit

    T: +43 1 4277 52901
    E-Mail
    Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0